Pefkos-Navarone Bay, „der Zauber des Morgengrauens”

Pefkos-Navarone Bay_HikingRhodes

Book now, pay later

Datum auswählen

Ein einzigartiger Ausflug, der während der gesamten Sommersaison angeboten wird, mit der Möglichkeit, ein atemberaubendes Panorama zu einem der zauberhaftesten Zeitpunkte des Tages zu genießen: im Morgengrauen!

in Summe

  • jeder Mittwoch 5:30 – 8:30 (basierend auf der Zeit der Morgendämmerung)

  • Treffpunkt: Pefkos

  • Dauer: 3 h

  • Länge: 8 km

  • Höhenunterschied: 200 m

  • Schwierigkeitsgrad: mittlerer / leichter

  • Ringstrecke: ja

  • Preis pro Person 25 €

  • Streckentyp: Mischweg steiniger Boden – geschlagene Erde

Reiseroutenbeschreibung

Vom Tourismusort Pefkos aus geht es über eine steile Straße auf die Spitze der zauberhaften Klippe von Navarone, die sich 100 Meter über dem Meer erhebt, von der aus man den magischen Moment des Sonnenaufgangs erleben kann, begleitet von einem atemberaubenden Panorama.

Mit dem ersten Licht des Morgens geht es dann weiter entlang der Landzunge des Ortes, über einen steilen Hang und durch einen wundervollen Pinienhain, um dann auf einen Weg am Meer entlang zu gelangen, auf dem man wieder zum Ausgangspunkt zurückkommt.

Startingpoint

Tour Gallery

NÜTZLICHE INFORMATIONEN

  • Inbegriffen: Typischer Snack und kleine Flasche Wasser

  • Wanderausrüstung auf Anfrage erhältlich (einschließlich Stirnlampe)

  • Mindestteilnehmerzahl: 4

  • Maximale Teilnehmerzahl: 10

  • Zeitraum: Das ganze Jahr

  • Treffpunkt: siehe Karte

  • Was Sie mitbringen sollten: Sonnencreme, Wasser, Hut

  • Transfers auf Anfrage: 10 € – 25 € pro Person (je nach Abfahrtsgebiet) hin und zurück

  • Die Teilnehmer treffen sich 15 Minuten vor dem Start, die Gebühr ist vor Ort vor dem Start zu zahlen (Paypal, Kredit-/Debitkarte oder bar). Vor dem Start muss eine Erklärung zum Haftungsausschluss und zur gesunden körperlichen Verfassung unterzeichnet werden. Kinder ab 14 Jahren können teilnehmen, jedoch nur in Begleitung eines Erwachsenen.

WANDERORDNUNG

• Halten Sie sich bitte an die Startzeit und das festgelegte Programm und passen Sie sich etwaigen durch den Wanderführer vorgenommenen Änderungen an.
• Bitte präsentieren Sie sich in guter körperlicher und geistiger Verfassung und mit einer für die Wanderung geeigneten Kleidung und Ausrüstung. Fragen Sie im Zweifelsfall vor dem Tag der Wanderung beim Wanderführer nach.
• Bitte verhalten Sie sich während der Initiative diszipliniert und rücksichtsvoll gegenüber den Personen und deren Privateigentum. Den Anweisungen des Wanderführers ist stets Folge zu leisten.
• Folgen Sie der festgelegten Route, ohne sich zu entfernen oder die Gruppe zu verlassen und ohne den Wanderführer zu überholen.
• Arbeiten Sie mit dem Wanderführer für den Erfolg der Initiative zusammen und unterstützen Sie seine Entscheidungen, insbesondere im Falle von Schwierigkeiten (Umweltbedingungen und/oder Zustand der Teilnehmer), und informieren Sie ihn über alle Probleme, die im Laufe der geplanten Aktivitäten auftreten sollten, insbesondere im Hinblick auf Ihre körperliche und geistige Verfassung und Ausrüstung.
• Pflücken Sie keine geschützten Blumen, Pflanzen oder Gräser/Kräuter und beachten Sie in jedem Fall die Hinweise des Wanderführers.
• Bewahren Sie Ihren Abfall bis zum Erreichen der entsprechenden Behälter auf.

Jeder Teilnehmer ist persönlich für etwaige gefährliche Verhaltensweisen verantwortlich, für sich selbst ebenso wie für die anderen, insbesondere bei Ergreifen von Eigeninitiative trotz gegenteiliger Auffassung des Wanderführers.

Foto- und Videoaufnahmen
Während der Wanderung werden Foto- und/oder Videoaufnahmen gemacht, die auf öffentlich zugänglichen Websites erscheinen können und von der Organisation für Werbezwecke im Zusammenhang mit ihrer Tätigkeit verwendet werden. Die Teilnahme an der Exkursion setzt die Genehmigung zur Veröffentlichung des vorgenannten Materials voraus.

Mobiltelefone
Die Teilnehmer werden gebeten, ihre Handys ausgeschaltet zu lassen. Sollte dies nicht möglich sein, sind in jedem Fall die Klingeltöne zu deaktivieren. Im Bedarfsfall wird die betreffende Person gebeten, sich von der Gruppe zu entfernen, nachdem sie den Wanderführer darüber informiert und von diesem die Erlaubnis erhalten hat. Sie muss jedoch in jedem Fall in Sichtweite des Wanderführers bleiben.

Aufzeichnen von GPS-Tracks
Während den Wanderungen ist der Einsatz von GPS-Geräten zur Orientierung erlaubt, doch die begleitete Person verpflichtet sich mit der Teilnahme, etwaige aufgezeichnete Tracks nicht weiterzugeben.

ZEICHENERKLÄRUNG SCHWIERIGKEITSGRADE
– leicht: für alle (Kinder ab dem vollendeten 12. Lebensjahr, jedoch nur in Begleitung eines Erwachsenen)
– mittelschwer: sportliche Mindestvorbereitung erforderlich (Kinder ab dem vollendeten 14. Lebensjahr, jedoch nur in Begleitung eines Erwachsenen)
– schwer: mittlere sportliche Vorbereitung erforderlich (Kinder ab dem vollendeten 16. Lebensjahr, jedoch nur in Begleitung eines Erwachsenen)
– schwer +: gute sportliche Vorbereitung erforderlich (Kinder ab dem vollendeten 16. Lebensjahr, jedoch nur in Begleitung eines Erwachsenen)

Book now, pay later

Datum auswählen